Vorschau dritte Runde

Alle drei Mannschaften der Schachunion Ebersberg-Grafing spielen am kommenden Sonntag, den 24.11., die 3. Runde der Saison 2019/20.

Die erste Mannschaft der Schachunion empfängt in der Regionalliga Südost den SC Bayerwald Regen/Zwiesel. Die Niederbayern, die zu den Favoriten der Liga zählen, sind äußerst stark, da sie mehrere tschechische Titelträger einsetzen. Spielbeginn ist ausnahmsweise erst um 11 Uhr („Unterm First“, 2. Stock im Bürgerhaus im Klosterbauhof Ebersberg)

Ebenfalls Heimrecht hat die dritte Mannschaft der Schachunion in der Kreisliga Inn-Chiemgau , während die zweite Garnitur auswärts spielt.
Die Schachunion Ebersberg-Grafing III muss gegen die 1.Mannschaft des PSV Dorfen antreten. (Beginn 10 Uhr, Unterm First, Bürgerhaus im Klosterbauhof Ebersberg).
Die Schachunion Ebersberg-Grafing II  (derzeit Tabellenführer mit 4:0 Punkten) steht vor einem Auswärtsspiel bei der SG Vogtareuth-Prutting I. Interessant dabei ist, dass sich vor Jahren bei diesen Derbys noch die Schachunion-Erste in Regionalliga und auch Bezirksliga mit Dorfen I und Vogtareuth I auseinandersetzen musste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.