Vorschau auf die 3. Runde


Schach-Mannschaftskämpfe am Sonntag, den 25.11.

 

Regionalliga Südost:

Für die Schachunion Ebersberg-Grafing steht am Sonntag, den 25.November gleich ein weiteres Schlüsselspiel im Kampf gegen den Abstieg an.

Nach der Auftaktniederlage beim favorisierten SC Gröbenzell II und dem Heimsieg über den SK Bruckmühl muss die 1.Mannschaft der Schachunion bei Bayerwald Regen/Zwiesel antreten. Das niederbayerische Team ist schwer einzuschätzen, da man nie vorher weiß, wie viele ihrer nominierten  tschechischen Titelträger sie an ihren Spitzenbrettern aufbieten können. Bisher haben sie jedenfalls zwei klare Siege eingefahren und liegen mit 4:0 Punkten mit an der Spitze der Tabelle.

SC Bayerwald Regen/Zwiesel -Schachunion Ebersberg/Grafing
25.11., 10 Uhr in Regen

 

Kreisliga Inn-Chiemgau:

Für die junge Schachunion-Zweite mit Mannschaftsführer Christoph Keil folgt nun schon die vierte Begegnung der neuen Saison, da die Kreisliga heuer 12 Mannschaften umfasst. Sie liegt mit 2:4 Mannschaftspunkten derzeit auf Rang 8 und muss am Sonntag beim starken Viertplatzierten PSV Dorfen I antreten, der in früheren Jahren lange in Regionalliga und Bezirksliga gespielt hatte.

PSV Dorfen I – SU Ebersberg/Grafing  II
25.11., 10 Uhr in Dorfen

 

A-Klasse Inn-Chiemgau:

Glänzend in die Saison gestartet ist die Dritte der Schachunion unter Mannschaftsführer Klaus Rudolph. Nach zwei Siegen liegt sie mit 4:0 Punkten auf Platz 1 und empfängt am Sonntag den ASV J`adoube Grassau, der mit 0:4 auf dem vorletzten Platz liegt.

SU Ebersberg/Grafing III – ASV J`adoube Grassau I
25.11., 10 Uhr, Bürgerhaus im Klosterbauhof Ebersberg, 2. Stock „Unterm First“

 

B-Klasse Inn-Chiemgau Nord:

Auch die vierte Mannschaft der Schachunion unter Mannschaftsführer Fabian Ortner ist mit bisher 4:0 Punkten hervorragend in die Saison gestartet. Zur 3. Runde empfängt sie die SG Vogtareuth-Prutting II.

SU Ebersberg/Grafing IV – SG Vogtareuth/Prutting II
25.11., 10 Uhr, Bürgerhaus im Klosterbauhof Ebersberg, 2. Stock,“Unterm First“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.